Über uns

Unser Team

Seit 1963 sind wir für unsere Kunden unterwegs.

Kurt Wegs gründete das Fuhrunternehmen Wegs und transportierte in den Anfangszeiten Baustoffe mit einem Kippfahrzeug. Dachziegel und Steine wurden noch von Hand abgepackt. 1969 wurde dann der erste Kran zum Entladen von Baustoffen angeschafft und bis zum Generationswechsel 1997 durch ständige Weiterentwicklung immer auf den modernsten Stand gehalten. Dann übernahmen Siegfried und Marion Wegs den Speditionsbetrieb.

Am Anfang war Beiden schnell klar dass der Fuhrpark erweitert werden muss und so wuchs die Zahl der LKWs bis heute auf 6 Baustoffzüge an. Nach vielen Jahren am Listweg in Schale und danach in Hörstel haben wir unseren Weg 2015 wieder zurück nach Schale gefunden und unseren neuen Standort im Gewerbegebiet An de Wurth bezogen. Ob Auslieferung, Auftragsabwicklung oder Rechnungsstellung - wir legen Wert darauf mit modernen Mitteln zu arbeiten.

Hier fährt der Chef noch selber.

Als ausgebildeter LKW Schlosser hat Sigi die Werkstatt voll im Griff. Technisches Verständnis bei der Neuanschaffung von Fahreugen kommt hier aus erster Hand. Durch kontinuierliche Weiterbildung in Abendschulen und langjährige Erfahrung erlernte er den Kaufmännischen Bereich dazu.

Ein ganz wichtiges Anliegen ist die Nähe und der Kontakt zum Kunden, weshalb man ihn auch regelmäßig bei der Belieferung von Baustellen findet.

Als Frau der Zahlen zieht sie die Fäden im ro.

Die gelernte Wirtschafterin hat sich durch ständige Aus- und Weiterbildungen die Buchhaltung angeeignet. Marion plant, betreut und organisiert Projekte wie Betriebsfeiern, Jubiläen und Events.

Sie ist unter anderem auch im Besitz der Fahrerlaubnis CE. Respektvoller und ehrlicher Umgang mit den Mitarbeitern und Kunden steht bei ihr an erster Stelle.

Fahrer und Disposition

Schon im Gründungsjahr 1997 im Alter von 10 Jahren war Sven mit dabei. Man kann wirklich sagen, dass er den Job von der Pike auf an gelernt hat. Nach einer Ausbildung zum Landmaschinenschlosser und anschließend zur Fachkraft für Agrartechnik ist er seit 2016 in Vollzeit bei der Firma Wegs angestellt und ist als Fahrer und in der Disposition tätig.

Bei der Planung von Neuanschaffungen hat er schon heute eine wichtige beratende Funktion.

Seit jeher ist Jörg maßgeblich für die Entwicklung der Firma Wegs mitverantwortlich. Sein technisches Know-How und sein unermüdlicher Einsatz in der Werkstatt helfen uns das Maß an Qualität stets hoch zu halten. Mit seiner mehrjährigen Erfahrung als Fahrlehrer und als Ausbilder ist er in unserer Firma ein unverzichtbarer Mitarbeiter geworden.

Der gelernte Landwirt, der schon immer gerne LKW gefahren ist, hat 2004 sein Hobby zum Beruf gemacht. Durch seine wohnliche Nähe zum Firmengelände war schnell klar dass er ein Mitglied unserer Firma wird. Bis zum heutigen Tag ist er durch seine Treue und Erfahrung ein wertvolles Mitglied unseres Teams.

Der gelernte Maurer ist nach Erfahrungen im Fernverkehr bei uns im April 2015 angekommen und zu einem wertvollen Mitarbeiter und Kollegen geworden.

Der Große aus der Grafschaft ist im Oktober 2015 zu uns gestoßen. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art sorgt er jeden Tag dafür, dass auch die engste Baustelle beliefert werden kann.

10914720_851798181537669_6268603277456998681_o

Unsere Werte

  1. Klare Verhältnisse
    Durch Ehrlichkeit, Gradlinigkeit und Vertrauen sorgen wir für klare Verhältnisse gegenüber Kunden und Mitarbeitern.
  2. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
    Worte die Erfolg in unserer Branche definieren, weshalb dies auch unsere Philosophie ist nach der wir jeden Tag arbeiten und leben.
  3. Kontinuität
    Wir bilden uns kontinuierlich weiter. Nur durch geschultes Personal können wir unsere Philosophie leben.

Unsere
Qualifizierungen

Jeder Einzelne unserer Mitarbeiter nimmt an Weiterbildungen teil, die vom Gesetzgeber gefordert werden. Zusätzlich werden praktische Weiterbildungen im Bereich Ökonomisches Fahren sowie diverse Fahrsicherheitstraining besucht.

 

Jobs

Für unser Team suchen wir derzeit folgende Verstärkung:
  • - LKW Fahrer (450€-Basis)
Interesse?